Aktuell

Anette Streyl 03.02.2017 103001 Kopie quer

Annette Streyl - COVER-VERSION
Ausstellung vom 26.03.2017 - 28.05.2017

Die in Hamburg lebende Künstlerin Annette Streyl zeigt in ihrer Ausstellung in der Galerie im Marstall Ahrensburg ab dem 26. März eine Zusammenstellung von Holzreliefs und Skulpturen aus Kalksandstein.

In den ausgestellten Werken setzt sich die Künstlerin mit großen Namen der Kunstgeschichte auseinander: Bekannte Porträts von Künstlern wie Vermeer (1632-1675) Hans Holbein der Jüngere (1498-1543), George de la Tour (1593-1652) oder Ludger tom Ring (1522-1584) übersetzt sie in ihre eigenen Materialien und Techniken.

Annette Streyl (*1968 in Münster) beschäftigt sich in ihrem künstlerischen Schaffen konsequent mit Bildern der Repräsentation und Macht. Für ihre künstlerische Entwicklung prägend sind die gestrickten Repräsentationsbauten, mit dessen Materialität sie den ursprünglichen Charakter der architektonischen Vorbilder umdeutet. In ihrer Ausstellung in der Galerie im Marstall Ahrensburg greift sie das Thema in Form der Alten Meister als unumstößliche Größen in der Kunstgeschichte auf.

 

Informationen zur Ausstellung

Eröffnung:
So., 26. März um 16 Uhr
in der Galerie im Marstall

Laufzeit der Ausstellung:
26. März bis 28. Mai 2017

Führungen:
Mittwochs um 16 Uhr
Anmeldungen sind nicht erforderlich, der Eintritt ist frei

Stormarner Kinderatelier zur Ausstellung:
Sa., 13. Mai in der Galerie im Marstall Ahrensburg und Sa., 20. Mai im Atelier Mamülei, jeweils 15-17 Uhr

Anmeldungen für das Kinderatelier unter:
Tel.: 04102-70781015
E-Mail: info@stormarner-kinderatelier.de

Galerie im Marstall Ahrensburg
Lübecker Str. 8
22926 Ahrensburg
Geöffnet: Mittwoch, Samstag und Sonntag 11 –17 Uhr
www.galerie-im-marstall.de