Vorschau

ZukunftAbgrund Marstall

Suse Bauer - Der Abgrund unter mir heißt Zukunft
Ausstellung vom 15.04.2018 - 27.05.2018

In Suse Bauers Ausstellung erwartet die Besucher eine große Raumarbeit aus verschiedenen Materialien.

Für die in Hamburg lebende Künstlerin Suse Bauer sind Rasternetze ein wiederkehrendes Thema ihrer Arbeit: in Keramikreliefs, Gemälden und Collagen. Für die Ausstellung in der Galerie im Marstall Ahrensburg entwickelt sie eine großflächige Arbeit, die auf das Raster als Feldeinteilung Bezug nimmt und den Galerieraum als Ausgangspunkt nimmt.

Inhaltlich beschäftigt sich Suse Bauer mit der Utopielosigkeit unserer Zeit. Künstlerische Bewegungen aus der Vergangenheit suchten mit großer Hoffnung mit ihrer künstlerischen Arbeit eine neue, bessere Welt zu gestalten. Welchen Einfluss hat der aktuelle Mangel an Zukunftsvisionen auf den Einzelnen, die Gesellschaft und die künstlerische Produktion?

 

Informationen zur Ausstellung

Eröffnung:
So., 15. April um 16 Uhr
in der Galerie im Marstall Ahrensburg

Laufzeit der Ausstellung:
15. April bis 27. Mai 2018

Führungen:
Mittwochs um 16 Uhr
Anmeldungen sind nicht erforderlich, der Eintritt ist frei

Stormarner Kinderatelier zur Ausstellung:
Sa., 21. April in der Galerie im Marstall Ahrensburg und Sa., 28. April im Atelier Mamülei, jeweils 15-17 Uhr

Anmeldungen für das Kinderatelier unter:
Tel.: 04102-70781015
E-Mail: info@stormarner-kinderatelier.de


Galerie im Marstall Ahrensburg
Lübecker Str. 8
22926 Ahrensburg
Geöffnet: Mittwoch, Samstag und Sonntag 11 –17 Uhr
www.galerie-im-marstall.de